Trainingslager Bewerbsgruppe 3

Die Bewerbsgruppe 3, welche letztes Jahr den Aufstieg in die Leistungklasse 1 im Bezirk Steyr Land geschafft hat, führte heuer zum zweiten Mal ein Trainingslager im bayrischen Bad Füssing durch.
Am 1. Mai um 06:00 ging es bei leichtem Regen richtung Bayern. Nach einem kurzen Stopp auf der Autobahnraststätte bezogen wir gegen 08:15 unser Quartier im Schillerhof. Anschließend ging es auch schon zum örtliche Fußballplatz zur 1. Trainingseinheit. Im Laufe des Vormittags wurde der Regen dann leider immer stärker, so beschlossen wir, nach einer mittäglichen Stärkung und dem Studium des Wetterberichts, das Training aufgrund des immer stärkeren Regens um 14:00 Uhr einzustellen. Nach einem gemütlichen Abendessen im Schillerhof und einingen lustigen Stunden mit unseren Gastgebern ging der 1. Tag zu Ende.
Am nächsten Tag war das Wetter wie angekündingt deutlich besser. Nach einer intensiven Trainingseinheit am Vormittag legten wir zu Mittag eine Pause ein, um unsere Kräfte für eine weiteren Trainingsblock am Nachmittag zu sammeln. Abschließend standen noch einige Läufe in der Bronze Aufstellung am Plan und wir beendeten unsere Trainingseinheiten am Samstag gegen 17:00 Uhr.

Zum Ausklang des Trainingslagers verbrachten wir noch einige gemütliche Stunden im Kreise der Bewerbsgruppe, ehe wir am Sonntag die Rückreise nach Kleinraming antraten.

 

2015-04-18 Garstner Kuppelcup

Am Samstag starteten unsere Bewerbsgruppen mit dem Kuppelcup in Garsten in die Saison 2015. Teilgenommen haben die Gruppe 1, Gruppe 2 und Gruppe 3 in der Bronze Aufstellung, sowie ein Gruppe aus den Reihen der Bewerbsgruppen 1, 3 und 4. Erstmals wurde der Kuppelcup in der Mehrzweckhalle in Garsten ausgetragen, weiters gab es erstmals den RaifeisenCup in dem die 16 schnellsten 3. und 4. Platzierten aus der Gruppenphase eine zweite Chance bekamen. Leider konnte sich, trotz Zeiten um die 20 Sekunden, keine unserer 4 angetretenen Gruppen für den Hauptbewerb qualifizieren. Allerdings konnten alle 4 Gruppen im RaifeisenCup mitmischen. 
In der ersten  KO-Runden trafen dann gleich Kleinraming 2 und 3 aufeinander. In einem hoch spannenden Lauf konnte sich Kleinraming 2 aufgrund von Fehlerpunkten der schnelleren Gruppe Kleinraming 3 durchsetzen. Auch die Gruppe Kleinraming 5 konnte sich mit einer 20er Zeit für die nächste KO-Runde qualifizieren. Leider war dann auch für die letzten beiden Gruppen unserer Wehr im Viertelfinale Schluss. Nichts desto trotz war es ein toller Bewerb und unsere Gruppen nehmen den Schwung mit in die Vorbereitung für die Freiluftbewerbe die im Mai beginnen.
Zudem hat sich wieder einmal gezeigt, dass das Teilnehmerfeld bei Bewerben im Bezirk Steyr Land zu den besten in OÖ gehört. In den KO Runden des Hauptbewerbs wurden von den Teilnehmern durchwegs hervorragende Zeiten deutlich unter 20 Sekunden gezeigt. Dies lässt auf spannende Bewerbe in der heurigen Saison schließen.

 

Kuppelcup Kuppelcup Kuppelcup Kuppelcup

2014-09-13 KO – Bewerb

9 Bewerbsgruppen aus dem Ramingtal trotzten dem schlechten Wetter und gaben ihr Bestes auf der Kirchenwiese. Bei den Vorläufen legte der amtierende Weltmeister Ebersegg 1 die Tagesbestzeit hin und stieg somit direkt ins KO – System ein. Die restlichen Gruppen mussten sich einen Platz im KO – System erkämpfen. Nach spannenden Läufen und einer leichten Besserung des Wetters standen die Finalisten fest: Kleinraming 2 und Kleinraming 3 liefen im kleinen Finale um Platz 3. Im großen Finale konnte Ebersegg 2 durch einen fehlerfreien Lauf den Sieg für sich entscheiden und gewann somit den 3. Ramingtaler KO – Bewerb. Als besonderen Preis erhielten sie u.a. 18 noch schwimmende Saiblinge.

Ergebnis

Rang Gruppe Tagesbestzeit
1  Ebersegg 2  36,77
2  Ebersegg 1  32,40
3  Kleinraming 2    36,52
4  Kleinraming 3  35,87
5  Kleinraming 4  41,93
6  Kleinraming 1  42,39
7  Kürnberg  40,68 + 5
8  Hochstrass  38,17 + 10
9  Sulzbach 2  45,49 + 20

 

Gestärkt durch unsere Küche ging es für die Bewerbsgruppen, Bewerter und Zuschauer in den gemütlichen Teil des Bewerbs über, der bis spät in die Nacht dauerte...

Weitere Fotos findest du auf raming.jimdo.com.

KO-Bewerb 2014 KO-Bewerb 2014 KO-Bewerb 2014 KO-Bewerb 2014

Landeswettbewerb in Steyr

Der Landeswettbewerb in Steyr ist Geschichte und unsere Bewerbsgruppen waren durchwegs erfolgreich. Den größten Erfolg erzielte die Gruppe 4 in der Wertungsklasse B. Mit einem 3. Platz in Bronze und einem 4. Platz in Silber zeigten sie eine starke Leistung. Die restlichen Gruppen konnten ihre guten Leistungen nochmal bestätigen. Der Jugendgruppe blieb das Antreten in Silber leider verwehrt weil durch technische Probleme in Bronze mehrfach gelaufen werde musste und das für einige unserer Jugendlichen dann zu viel war.

Wir waren aber nicht nur sportlich in Steyr unterwegs sondern haben auch noch weitere Aufgaben übernommen. 2 Männer waren als Bewerter eingeteilt, wir unterstützten den Lotsendienst und am Samstag hatten wir eine RLF Besatzung für die Einsatzbereitschaft im Stadtgebiet abgestellt. Das Festzelt wurde natürlich auch von uns mit unserer Anwesenheit unterstützt.

 http://youtu.be/AlnqjAlBPrQ

Land_2014

b_200_150_16777215_00_images_2014_bewerbsgruppe_2014_Land_IMG_1513.JPG

b_200_150_16777215_00_images_2014_bewerbsgruppe_2014_Land_IMG_1490.jpg

 

Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

05.01.2018 17:00 - 23:00

Ball Vorbereitung


06.01.2018 20:30 - 02:00

FF Ball


07.01.2018 10:00 - 14:00

Ball aufräumen


26.01.2018 19:00 - 21:00

Winterschulung


02.02.2018 19:30 - 22:00

Jahreshauptversammlung


Termine Jugend

Jan
3

03.01.2018 09:00 - 12:00

Jan
12

12.01.2018 17:30 - 19:30

Jan
26

26.01.2018 17:30 - 19:30

Feb
2

02.02.2018 19:00 - 21:00

Feb
3

03.02.2018 13:30 - 17:00

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ