2016-04-05 Monatsübung

Mit der April-Monatsübung began die Freiluftausbildung im Jahr 2016. Thema der Übung war einmal mehr ein Verkehrsunfall mit Personenrettung. Eine besondere Heusforderung stellte die Lage des Fahrzeugs im steilen Gelände sowei die durch die Frontscheibe stehende Leitplanke dar.
Gemeinsam wurde mögliche Lösungsvarianten diskutierte und anschließend in der Praxis umgesetzt.

Monatsübung Monatsübung Monatsübung  

2016-03-05 Atemschutzfortbildung bei ready4Fire

Am Samstag, 5. März 2016 hatten drei Atemschutzträger, darunter auch unser Atemschutzwart die Möglichkeit an einer Fortbildung teilzunehmen. Die vom Bezirksfeuerwehrkommando organisierte, und vom Verein ready4Fire durchgeführte Ausbildungsveranstaltung, bot die Möglichkeit sich intensiv mit dem Thema Innenangriff mit schwerem Atemschutz unter realen Bedingungen auseinanderzusetzen.

ready4fire ready4fire ready4fire ready4fire

2016-01-22 Winterschulung

Die Winterschulung machte den Auftakt im Übungsjahr 2016. Als erstes stellte uns HBI Alfred Arthofer den Refresher - Grundausbildung vor. Hierbei handelt es sich um eine e-learning Plattform für die Feuerwehr, mit den Inhalten vom Grundlehrgang. Dies ist nicht nur Voraussetzung für den Gruppenkommandanten-Lehrgang, sondern dient auch zur Auffrischung von Grundlagen.
Hier der Link für Interessierte: www.ooelfv.at/feuerwehrschule/das-angebot/refresher-grundausbildung/
Danach behandelte BI Joseph Fuchshuber das Verhalten am Einsatzort in Bezug auf einen spurenschonenden Einsatz. Für Brandursachenermittler ist dies ein wichtiger Aspekt, wobei für die Feuerwehr natürlich die Gefahrenabwehr im Vordergrund steht.

Winterschulung Jänner Winterschulung Jänner Winterschulung Jänner  

2015-12-10 Atemschutzübung

Als Abschluss des heurigen Ausbildungsjahres stand am 10.12.2015 eine Atemschutzübung am Ausbildungsplan.
Nach einem kurzen Ausbildungsblock zum Thema "Aufnehmen des Geräts während der Anfahrt zum Einsatzort" mussten insgesamt 2 Atemschutztrupps folgendes Einsatzszenario bewältigen:

In einer Werkstätte war ein Brand ausgebrochen und zwei Personen galten als vermisst. Neben der sehr starken Verrauchung stellten auch die, durch unseren Atemschutzwart Hannes Seirlehner, zahlreich eingebauten Hindernisse eine besondere  Herausforderung dar. Trotz allem konnten die beiden Vermissten rasch von den Atemschutztrupps gefunden und die Brandbekämpfung erfolgreich durchgeführt werden. Abschließend wurden mittels Druckbelüftungsgerät das Übungsobjekt rauchfrei gemacht. 


Atemschutzübung Atemschutzübung Atemschutzübung Atemschutzübung

Suche

Einsatzstatus

Nächste Termine

28.10.2017 08:00 - 12:00

Depotreinigung


24.11.2017 15:30 - 20:30

Blutspendeaktion VS Kleinraming


10.12.2017 10:15 - 12:00

Versammlung


Termine Jugend

Nov
4

04.11.2017

Nov
17

17.11.2017 17:30 - 19:30

Dez
1

01.12.2017

Dez
10

10.12.2017 10:00 - 12:00

Aktuelle Einsätze OÖ

Aktuelle Einsätze NÖ